CLINIQUE POP LACQUER – Wink Pop

Sonntag, März 27, 2016

Gloss? Lippenlack? Hybrid? Was sind denn die Pop Lacquer von Clinique eigentlich?

Laut clinique.de

Unwiderstehlicher Glanz und üppige Farbe. Der Clinique Pop Lacquer ist Lipgloss & Primer in einem. Die pflegende Textur spendet Feuchtigkeit, macht die Lippen geschmeidig & verleiht ihnen einen spiegelhaften, glänzenden Look. Mit nur einem Applikatorschwung erhalten die Lippen einen intensiven Farblook, der bis zu 6h hält. Wir lackiert wirken die Lippen. Kräftige Farben sorgen für leuchtenden Farbspaß.

7 Farbtöne gibt es von den knubbeligen kleinen Kerlen, die es seit einiger Zeit korrespondierend zu den sehr erfolgreichen Pop Lipsticks gibt. Ich bekam Wink Pop zugeschickt, zusammen mit den restlichen Key Pieces von Zara Larssons Play With Pop “Nude Look”. Den Look schminke ich nach und bin sehr gespannt, ob er mir so gut steht wie Zara. :) Da ich die Pop Lacquer noch nicht kannte, soll es heute zunächst ausschließlich um den kleinen Kerl gehen.

Die Verpackung mag ich sehr – passt super zum restlichen Design von Clinique und zur Pop Reihe. Dennoch erkennt man gleich, dass es ein anderen Produkt ist. Daumen hoch dafür. der Applikator ist zwar etwas ungenau, aber das ist nicht schlimm in diesem Fall. Am gleichmäßigsten wird der Farbauftrag, wenn man zwischendurch die Lippen aufeinander presst. Ansonsten kann es wegen der doch ziemlich guten Farbabgabe und Pigmentierung etwas streifig/dick werden. Es soll sich ja um ein Lipgloss + Primer Produkt halten. In der Anwendung bedeutet dies nur, dass er etwas besser hält, als üblicher, dünner Gloss. Wer die MAC Glosse kennt, weiß wovon ich rede. Je dicker die Glosstextur, desto besser die Haltbarkeit. In den 6 Stunden, die Clinique anspricht, trinke und esse ich ja meist schon was, und das hält er nicht aus. Zwar ist er nach 3 Mal Nippen am Glas nicht abgetragen, aber dann doch recht fix. Kein Wunder, es ist nur ein Gloss, noch dazu in einer hellen, zarten Farbe.


Ich persönlich mag festere, cremigere und oft auch klebrige Glosse viel lieber, als die dünneren flüchtigeren Kollegen. Lieber merke ich, dass ich Gloss trage, als dass ich umso häufiger nachziehe. Finde, die fühlen sich oft auch pflegender an! Kennt ihr die Lancôme Glosse? In etwa so fühlt sich Clinique auch an. Sehr angenehm.

- Swatch // eine Schicht -


Peace Pop und Lava Pop würde ich mir noch ansehen! 23,00 EUR kosten die Pop Lacquer für 6,5 ml Inhalt.

 

Empfehlenswerter Gloss, hübsche dezente Farbe. Zara, ich bin auf den Rest deines Looks gespannt!

Eine weitere Review findet ihr bei MACKarrie!

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Hat mir auch gut gefallen, auch wenn sie nicht so deckend waren wie man es sich vielleicht vorstellt, die Textur ist sehr angenehm. Das war heute wie abgesprochen mit dem Review am selben Tag :-D

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Farbe. Manchmal darf es auch etwas dezenteres und leichteres sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben, sowas braucht man auch im Schminkschrank!

      Löschen
  3. Eine wunderschöne Farbe, das Ergebnis gefällt mir ausgesprochen gut :)

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}