AMU

LOOK: Cliniques ZARA LARSSON NUDE #playwithpop

Montag, April 04, 2016

Inspiriert von Zaras Nude Look habe ich auch einen Nude Look geschminkt, mit den von Clinique dazu empfohlenen (und bei Zara verwendeten Produkten). Auffällig ist, dass diese bei mir ganz anders wirken. Ich glaube, dass man den Blush auch bei ihr auf den Lidern verwendet hat, dazu habe ich einen sanften Braunton von Urban Decay benutzt (Twice Baked). Auch Wink Pop sieht bei mir viiiiel rosiger aus, bei Zara richtiggehend bräunlich. Dennoch mochte ich den supersanften Look und finde, das passt zu einfach jeder Gelegenheit. Die Closeup Fotos vom Augenlook sind – bei Looks dieser Art – bei mir ja stets nicht so aussagekräftig und schön anzusehen, denn ich schminke nach “Gesamtansicht”. Die Augen sollen sanft betont werden, der eigentliche Fokus lag allerdings auf dem Teint und den Wangen.

Da kommen wir auch gleich schon zu meinem absoluten Lielingsteil des Looks. Ich fand und finde ja schon Wink Pop total toll, aber Ginger Pop Blush hat mein Herz erobert! Hallo, Traumfarbe!



 

Kennt ihr die Pop Blushes? In den USA haben sie ja die Beautywelt im  Sturm erobert, es gibt superviele tolle Töne. Auch spannende, ungewöhnliche Töne. Bei uns in Deutschland gibt es immerhin auch 7 Farben, einige davon online exklusiv nur bei Clinique zu bestellen. Ginger, Fig und Berry Pop sind wohl so meine farblichen Favoriten derzeit. Die Blushes sind sehr fest, man kann auch problemlos einen dichten, festen Pinsel nehmen. Highlighter braucht man bei diesem Stück zumindest nicht unbedingt, der hat von sich aus einen schönen soliden Schimmer. Ich finde ihn wirklich großartig.



// Kunstlicht für Schimmer //

Vanilla Pop ist halt so – joa. Muss man wirklich nicht haben. Sehr sehr fest, gibt schwer Farbe ab und dann ists auch wirklich unspektakulär. Auf dem Lid ist eine helle, gelbliche Farbe natürlich nicht allzu präsent, aber so insgesamt hat mich das nicht überzeugt. Da mag ich es doch seidiger, gegen eine feste Konsistenz habe ich nichts. Aber man muss eine klebrige Base nutzen und dann richtig raufpacken, damit es sichtbar wird/bleibt. Da gibt es viele andere, bessere Alternativen.

Clinique2

// Betonung in der Lidfalte mit UD Twice Baked //

* * *


 

Was sagt ihr zu Ginger Pop? Mögt ihr die Farbe ebenso wie ich?

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ginger Pop ist eine echt hübsche Farbe! :) Mir gefällt vor allem die Aufmachung der Blushes sehr, ich glaube ich lege mir einen davon für den Sommer zu. Da gibt es ja eine riesige Auswahl an Farben! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  2. Ginger Pop ist wirklich mega hübsch und steht dir auch total :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin richtig verliebt in den! :) Und danke!!

      Löschen
  3. Ginger Pop sieht toll aus und dein Look ist so wunderbar frisch und frühlingshaft.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, der geht einfach immer! Tolles Kerlchen!

      Löschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}