Shopping: Alterra | Bronzer, Lack & der hellste Concealer der Drogerie-Welt

Montag, August 08, 2016

Ich habe wieder geshoppt. Diesmal kam ein Bronzer mit, den ich schon lange im Blick hatte. Was mir an ihm besonders in den Blick gefallen ist? Die Farbe, der sanfte Schimmer, für mich optimal auch als Rouge Ersatz, es ist Naturkosmetik, vegan und tierversuchsfrei. Und kostet 3,99 EUR. Als ich dann zuletzt im Rossmann war, habe ich ihn eingesackt und den roséfarbenen Lack (Office) und den sauhellen Concealer gleich mit. Auf den war ich gleich im Laden sehr gespannt, denn als hellen, sehr gut deckenden Concealer liebe ich meinen Urban Decay Naked, wollte aber die vermeintliche Alternative für 3,50 EUR in NK-Qualität unbedingt probieren. Also ging alles mal mit und ich habe ein bisschen damit gespielt.



In den Bronzer bin ich verliebt. Top Produkt. Ich bin sehr zufrieden, Haltbarkeit, Auftrag, Verblendbarkeit und Farbe auf der Haut gefällt mir sehr gut. Der Concealer ist einfach ne Ansage! Schaut mal hier, im Vergleich mit meinem Urban Decay:

Yo, knallhart. Einfach mal abgetöntes Weiß. In dieser Farbe wirklich nur zur Aufhellung unter den Augen geeignet bei mir :D Die Konsistenz ist etwas cremiger als es sonst bei Naturkosmetik der Fall ist, trocknet auch nicht so ganz so schnell an. Insgesamt bin ich zufrieden. Er setzt sich minimalst in den Falten ab – ich habe noch nicht sehr viele, darum setzt er sich gesettet gar nicht ab. Wer tiefere Falten hat, der sollte eher Abstand nehmen. Auch hier ist mein Eindruck insgesamt positiv. Ich werde ihn sehr gern nutzen, denke ich. Den Lack habe ich noch nicht getestet. Hier habe ich Concealer (mit Puder gesettet) und den Bonzer aufgetragen:

Der Bronzer wärmt das Gesicht ganz natürlich auf, sieht aber auch als Rouge getragen gut aus. Wird bestimmt ein Dauerbrenner werden!





Wer einen guten, deckenden, aufhellenden NK-Concealer sucht oder wem es nichts ausmacht, diesen gut einzuarbeiten: beim Concealer gern zugreifen!
Für den Bronzer gibt es uneingeschränkte Empfehlung!

Helfen euch Vergleichs-Swatches mit meinen bisherigen Bronzern?

  • Share:

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Im Winterhalbjahr habe ich sehr sehr helle Haut und bin schon ewig auf der Suche nach einem passenden Concealer aus der Drogerie. Da werde ich auf jeden Fall mal einen Blick auf diesen Alterra-Concealer werfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich es definitiv empfehlen! Der ist ziemlich cremig in der Textur und kann auch geschichtet werden (aber nicht unendlich). Gerade für eher trockenere Haut zu empfehlen. Ich mag ihn gern! Und für 3,50 kann man nicht viel falsch machen!

      Löschen
  2. Der Concealer-Tipp ist für meine Winterhaut goldwert! Ich danke Dir sehr!!!!!


    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, Chrissie! Vielleicht gefällt er dir ja.

      Löschen
  3. Ich finde es klasse, dass es immer mehr Naturkosmetik gibt, obwohl man da natürlich auch auf die Unterschiede achten muss... Alterra habe ich noch nicht ausprobiert, ist ein guter Tipp. Momentan nutze ich tatsächlich für das Abdecken ein rein mineralische Pulver, habe ich dann in unterschiedlichen Tönen und kann es nach Bedarf mischen. Damit bin ich äußerst zufrieden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Unterschiede sind bei NK genauso groß wie bei konventioneller Kosmetik. Aber ich finde, da macht es sicher wirklich! Momentan halte ich Ausschau von (NK-)Marken abseits von alverde und Alterra und würde da gern mal mehr probieren. Hauschka ist nicht mein Ding. Woher hast du deine Puder?

      Löschen
    2. Meine Puder sind von everyday minerals. Ansonsten nutze ich schon viele Jahren die Firmen Lavera/Logona und bin damit sehr zufrieden.

      Löschen
    3. Bei Lavera stöbere ich auch manchmal im Bioladen! :)

      Löschen
  4. Wow, der Concealer ist ja wahnsinnig hell!

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für den tollen Hinweis!
    Ich habe mir ihn gestern gekauft. Zuvor bin ich eine Woche herumgeschlichen. Nach deinem Artikel konnte ich nicht mehr und musste ihn kaufen und wurde nicht enttäuscht. Ein wirklich heller Concealer. Hatte schon einmal ein Makeup von Alterra. Die hatte sich jedoch mit meiner Haut nicht vertragen und es bildeten sich solche "Würstel" auf der Haut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich total, dass du auch happy bist! Zumindest auf den ersten Blick :) Ich habe ihn jetzt einige Tage in Gebrauch und bin weiterhin zufrieden und er rollt sich bei mir auch überhaupt nicht ab, wie es das Makeup bei dir getan hat. Das war früher auch immer mein Problem bei NK-Foundation :( Ich habe gerade auch eine von alverde in Nutzung, die verträgt sich null mit Primer, da rollt sie leider dann auch. Aber sonst bin ich zufrieden mit der.

      Löschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}