EAT: Ideen mit Trockenobst

Freitag, Februar 10, 2017

 Rezeptideen mit Trockenobst Datteln Aprikosen vegan

Kein Rosinenfan? Keine Sorge – die können wir für diese Rezept- und Snackideen gerne beiseite lassen! Es gibt so viel leckeres Trockenobst da draußen, das von uns gesnackt werden möchte! Hier stelle ich euch trotzdem nur kurz meine liebsten Verwendungsmöglichkeiten für Datteln und Aprikosen vor :-)

Ich liebe die gesunden, gehaltvollen Snacks und verwende sie ganz oft in meiner Küche. Allerdings wirklich nur in süß bisher – an herzhafte Gerichte mit Trockenobst habe ich mich noch nicht getraut :) Vielleicht habt ihr ja erprobte Rezepte, die ich dringend mal probieren sollte? Wer gerne auf weißen Haushaltszucker verzichten oder ihn eben einfach nicht überall verwenden möchte, der hat mit Trockenobst super Möglichkeiten an natürliche Süße zu kommen!

Datteln – meine Snack-Liebe

Ich liebe liebe liebe Datteln seit ich sie auf Bali richtig entdeckt habe. Jede Sorte schmeckt anders, sogar jede Packung kann ganz ander sein! Meine Lieblinge: Mazafati und Medjool. Ich mag sowohl die trockeneren (das sind die, die ihr günstig bei dm & Co. bekommt), als auch die ganz dicken saftigen, weichen. Als Snack mag ich zweitere lieber, da sie einfach mehr Geschmack geben und wirklich wie eine natürliche Süßigkeit schmecken. Diese eignen sich auch ganz besonders für Cremes, wenn ihr keinen mega Hochleistungsmixer habt. Die trockeneren nehme ich gerne zum Süßen, wenn sie eh zerkleinert oder erhitzt werden.

Datteln sind sehr süß und wenn ihr gar nicht so die Süßschnäbel seid, werden sie euch einfach so gegessen mit Sicherheit viel zu sweet sein. Ihre Süßkraft könnt ihr dann aber super bei Süßspeisen und Gebäck jeglicher Art einsetzen. Zum Beispiel

  • 1, 2, 3 Datteln im Smoothie, wenn er euch zu sauer oder bitter geworden ist
  • 2 Datteln zum süßen eurer hausgemachten Mandelmilch; die Geschmäcker ergänzen sich ganz super und passen top zusammen
  • Kleingeschnitten mit Haferflocken, Dinkelflocken oder gleich einer Kernmischung vermengen, Zimt, vielleicht etwas Kardamom und Vanille dazu und mit heißem (!) Wasser aufgießen. Das  Fleisch der Dattel löst sich so ein wenig und wenn man gut verrührt gibt sie ihre sanfte ganz eigene Süße an euer Porridge ab. Ich liebe es!
  • mit frischer Biozitrone (Abrieb) und frischem Zitronensaft und viiiiel Wasser als natürliche Limo
  • Jede Menge Datteln im guten Mixer/Hochleistungsmixer/Food Processor zu Dattelpaste verarbeiten und mit Kokosflocken, Nüssen, ggf. Schokokade, Zimt, einem minibisschen Salz und Kakaopulver zu kleinen Bällchen formen – et voilà, leckere Bliss Balls!
  • Dattelpaste könnt ihr auch zum natürlichen Süßen in Gebäck wie Muffins und Schokokuchen verwenden
  • oooooder aufs Brot geben, ein paar Scheiben Birne oder Apfel rauf – sehr lecker!
  • Schöne große Datteln längs aufschneiden, Kern herausholen und ein wenig Nussbutter eurer Wahl hineingeben und so als Snack anbieten. Leckerer gehaltvoller Schweinskram!
  • Fruchtspieße mit säuerlichem Obst wie Ananas, Apfel und Co – Dattel entkernen und in kleinere Stücke schneiden, ebenso zweites oder drittes Obst nach Wahl kleinschneiden und jeweils abwechselnd auf Holzspieße geben

Es gibt außerdem getrocknete und geschrabbselte Datteln als “Zucker” zu kaufen, bereits fertige Dattelpaste oder Dattelsirup zum einfachen Süßen beim Backen oder von Flüssigkeiten (sehr lecker mit Soja- oder Mandelmilch und gutem Kakaopulver!).

Aprikosen

Kaum zu glauben, aber Aprikosen habe ich erst vor Kurzem für mich entdeckt. Ich esse sie sehr gern

  • pur einfach so
  • kleingeschnitten in Müsli
  • oder auch erwämt im Porridge
  • sie eignen sich natürlich auch super die oben genannten Fruchtspieße
  • und passen gut zu Nüssen
  • man kann sie lecker in Mandelmus dippen
  • oder mit Schokolade überziehen

 Bliss Balls aus Datteln und Kokos, vegan

 

Esst oder verwendet ihr Trockenobst? Was sollte ich dringend mal probieren? Ihr müsst unbedingt Bliss Balls (siehe oben!) machen! Die sind der Hammer!

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Sieht das lecker aus... ich sabber gerade!! Ich möchte davon bitte jetzt einen.
    Wir bekommen von einem Lieferanten aus Dubai oft Datteln mit Schokolade umzogen mitgebracht. Die sind auch so schweine lecker :D

    AntwortenLöschen
  2. Wie mega sehen die Bliss Balls bei dir aus? Ich esse Datteln nicht immer gerne, kommt irgendwie ganz auf meine Verfassung an. :) Aber wenn dann auch in selbstgemachte Nussmilch, das ist geil mit Cashews!!! Oder im Baked Oatmeal, aber da dann auch geschreddert. Was ich aber schon benutzt habe, ist Dattelsüße zum Backen. Das wechsele ich immer mit Kokoszucker ab.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}